Cover für Verräter wie wir

Verräter wie wir

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern (262)
Hörbuch Print

Er hat Feinde unter den mächtigen Weggefährten. Um das Überleben seiner Familie zu sichern, geht er einen Pakt mit dem Westen ein. Er bietet sein Wissen im Tausch gegen ein Leben in England. Eine Sensation für den britischen Geheimdienst, der einwilligt. Aber die Agenten stoßen auf einen bedrohlichen Widerstand. Der lange Arm der Mafia reicht bis weit in den Westen. Wie lange wird Dima seine russischen Freunde täuschen können? Verräter wie wir ist ein leidenschaftlicher Roman über die Korrumpierbarkeit des Westens und über die Zerbrechlichkeit der Demokratie.

Buchdetails

Autor

© White Hare

John le Carré

John le Carré, 1931 geboren, studierte in Bern und Oxford. Er war Lehrer in Eton und arbeitete während des Kalten Kriegs kurze Zeit für den britischen Geheimdienst. Seit nunmehr fünfzig Jahren ist das Schreiben sein Beruf. Er lebt in London und Cornwall.

Details

Verlag Ullstein
Genre Literatur
Erscheinungstermin 27.10.10
Seitenanzahl 416
ISBN 9783550088339

Details zum Hörbuch

Verräter wie wir

Johannes Steck, 1966 in Würzburg geboren, absolvierte die Schauspielschule Wien. Neben zahlreichen Engagements an verschiedenen Theatern ist er dem breiten Publikum vor allem als Fernsehschauspieler bekannt. In den letzten Jahren widmete sich Johannes Steck vorwiegend seiner Sprechertätigkeit im Hörbuch; die Virtuosität seiner Stimme macht ihn bis heute zu einem der bekanntesten und vielfältigsten deutschen Sprecher. Er hat für Hörbuch Hamburg, OSTERWOLD, sowie Silberfisch bislang 45 Titel eingelesen, darunter auch die Fantasy-Reihen von Michael Peinkofer und Markus Heitz.

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags