Cover für Karl Konrads heimliches Afrika

Karl Konrads heimliches Afrika

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern (326)
Hörbuch Print

Da gerät Karl ins Grübeln: Ist Fortgehen denn wirklich der einzige Weg? Sämtliche junge Frauen haben das Dorf verlassen – bis auf Elke. Die Fleischfachverkäuferin arbeitet im einzigen Geschäft weit und breit. Auch wenn sie mit ihren anderthalb Metern gerade über die Auslage schaut, ist sie das Ziel allen männlichen Begehrens. Nur Karl hat andere Pläne. Seine Sehnsucht ist größer, und eines Tages erfüllt er sie sich. Gleich hinterm Wald gründet er sein eigenes Land, mit Zebras, Straußen und dem Flusspferd Esmeralda. Kein Wunder, dass auch Elke das nicht lange kalt lässt.

Buchdetails

Autor

© Harry Weber

Florian Beckerhoff

Florian Beckerhoff, 1976 in Zürich geboren, wuchs in Bonn auf. Er studierte Literaturwissenschaften in Berlin und Paris und promovierte an der Universität Hamburg. Sein erster Roman „Frau Ella“ war ein großer Erfolg und wurde erfolgreich für das deutsche Kino verfilmt. Heute lebt Florian Beckerhoff in Berlin.

Details

Verlag List
Genre Humor
Erscheinungstermin 13.07.12
Seitenanzahl 304
ISBN 9783471350454

Details zum Hörbuch

Karl Konrads heimliches Afrika

Bjarne Mädel liest: Karl Konrads heimliches Afrika
Gekürzte Lesung
4 CDs, Laufzeit ca. 300 Min.
ca. € 19,99 sFr 29,50 (unverb. Preisempf.)
ISBN: 978-3-89903-377-9
Erscheinungstermin: 13. Juli 2012

Bjarne Mädel, mehrfach preisgekrönter Schauspieler, begeistert das Fernsehpublikum in Serien wie »Stromberg«, »Mord mit Aussicht« und »Der kleine Mann«. Für seine Rolle in »Der Tatortreiniger« bekam er den Adolf-Grimme-Preis.
© Hörbuch Hamburg

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags