Cover für Kreuzfahrt
Scharfsinniges, raffiniertes Kaleidoskop über alle Facetten der Liebe.

Kreuzfahrt

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern (258)

Ein Sommer in Ligurien, Meret und Jan begegnen sich zum ersten Mal, beide sind verheiratet und haben kleine Kinder, beide haben ihre Familie am Strand zurückgelassen, um allein zu sein, da tun sich plötzlich neue Möglichkeiten auf. Als Jans gelangweilte Frau Romy dafür sorgt, dass sie immer mehr Zeit zu viert verbringen und zurück in ihrer Heimatstadt sogar Nachbarn werden, wird die gegenseitige Anziehung zwischen Meret und Jan zu einer Liebesgeschichte. Hat sich Romy das gewünscht, um Jan durch Merets Augen wieder begehren zu können? Hat Dres seine Frau unwiderruflich verloren? Was ist es, wonach die vier wirklich suchen? In einem langen Brief an Jan schreibt Meret ihre ganze Geschichte auf, die nicht länger als ein Jahr gedauert hat, und beginnt diese dabei immer besser zu verstehen.

Ein scharfsinniges, raffiniertes Kaleidoskop über alle Facetten des Liebens, das durch seine sprachliche Finesse und sein unvergleichliches Einfühlungsvermögen besticht.

Buchdetails

Autor

Thumb

Mireille Zindel

Mireille Zindel, 1973 geboren, Germanistin und Romanistin, arbeitet als Autorin und lebt in Zürich. Ihre beiden ersten Bücher Irrgast und Laura Theiler wurden von Presse und Publikum begeistert aufgenommen und mit Preisen ausgezeichnet.

Details

Verlag Kein & Aber
Genre Literatur
Erscheinungstermin 06.04.16
Seitenanzahl 288
ISBN 978-3-0369-5737-1

Rezensionen

Leseeindrücke

Weitere Bücher des Genres

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher des Verlags