Rezensionen zu Madame Piaf und das Lied der Liebe

petra-silie
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
09.06.2020 – 19:44

sehr interessant

Eines von einer Reihe interessanter Bücher vom Aufbau-Verlag, die sich mit dem Thema " Mutige...

_lauraa_1996
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
13.03.2020 – 19:38

bewegend !

Èdith ist aus ärmlichen Verhältnissen. Die Kindheit, der späteren hoch gelobten, Musikerin ist...

jojo-lesemaus
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
10.03.2020 – 17:18

Madame Piaf

Ein sehr schönes Buch, dass mich mitgerissen hat in eine andere Zeit, ein anderes Land und eine...

schokoflocke
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
15.05.2019 – 08:45

Fade

Der Name Edith Piaf ist glaube ich jedem ein Begrif,unabhängig davon,ob man ihre Musik mag oder...

zeilenausgold
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
13.05.2019 – 11:33

Sing, kleiner Spatz

"La vie en rose" und "No, je ne regrette rien" - welch tolle, großartige Lieder und welch...

sannysbuchwelten
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
09.05.2019 – 18:20

Sehr bewegend

Hier wird die Geschichte einer aufstrebenden Sängerin berichtet. Èdith ist aus ärmlichen...

buchfan
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
27.04.2019 – 19:36

La vie en rose

Edith Piaf, der Spatz, eine Ikone. Anfangs wunderte ich mich etwas, dass die Anfänge von Ediths...

Stift

Hast Du's auch schon gelesen?

Seiten