Rezensionen zu Bella Ciao

aennie
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
11.08.2019 – 16:39

Unterm Maulbeerbaum

Borgo di Dentro im Piemont um 1900. Die neunzehnjährige Giulia Masca arbeitet seit ihrem elften...

wandablue
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
17.05.2019 – 10:51

Große Erzählkraft

Italien im Klassenkampf: ich mochte gerade die politischen und klassenkämpferischen...

katharose
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
08.05.2019 – 01:27

Zwiegespalten

Ich habe leider viel zu lang benötigt um dieses Buch zu beenden, zwar war es nicht besonders...

carma1607
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
07.05.2019 – 21:13

Lieblingsbuch 2019

Mit Raffaella Romagnolo kommt endlich wieder eine zeitgenössische italienische Autorin in...

dajobama
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
06.05.2019 – 11:33

Eine große Erzählstimme

Bella Ciao – Raffaella Romagnolo Nach einem halben Jahrhundert kehrt Giulia Masca als...

hkulli
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
29.04.2019 – 18:04

wer hätte das gedacht

in dieser FamilienSaga voller Geschichten mit Hingebung und Leidenschaft gerät Giulia als...

zeilentänzer
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
27.04.2019 – 11:32

Liebe und Leid

"Bella Ciao" ist ein Roman der italienischen Schriftstellerin Raffaela Romagnolo, welcher im...

pawlodar
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
19.04.2019 – 16:28

Italienisches Panorama

Dies ist nicht das Italien, das deutsche Urlauber im Bewusstsein haben! Der Leser begleitet...

kristall86
Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern
17.04.2019 – 13:59

Bella Ciao

Klappentext: „Piemont, 1946. Giulia Masca kommt als gemachte Frau zurück in das Städtchen ihrer...

zummi
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
16.04.2019 – 18:10

RÜCKKEHR AUS NEW YORK

Zusammen mit ihrem Sohn Michael kehrt Guilia Masca nach Italien zurück. Ihren Gedburtsort hat...

eda
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
16.04.2019 – 16:58

Eine wunderschöne Geschichte

Das war mal ein richtig, richtig gutes Buch! Ich bin mehr als nur begeistert, seien es die...

antheia
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
14.04.2019 – 20:05

Bewegende Familiensaga

Giulia Masca verlässt als junge Frau überstürzt ihren Heimatort Borgo di Dentro, als sie...

privee
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
13.04.2019 – 15:01

Bella Italia

"Piemont, 1946. Giulia Masca kommt als gemachte Frau zurück in das Städtchen ihrer Kindheit, wo...

Stift

Hast Du's auch schon gelesen?

Seiten