Rezensionen zu Laufen

sternenmeer
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
28.01.2020 – 21:29

Es zieht sich

Ohne Frage ist "Laufen" stilistisch ein außergewöhnliches Buch. Die Autorin erzählt die...

ben01
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
12.01.2020 – 23:34

Laufend gut

Eine Musikerin läuft um ihr Seelenleben. Sie muss den Verlust ihres Lebensmenschen verschmerzen,...

quincyliest
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
08.01.2020 – 10:51

Originell

Dieses Buch hat mich wirklich überrascht, es kommt so unscheinbar daher mit dem einfachen Titel...

alja kern
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
03.12.2019 – 23:29

Muss man mögen

Leider war das Buch nicht ganz nach meinem Geschmack. Obwohl die Autorin die Monologe der...

eulenmatz
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
08.11.2019 – 14:09

Großartig!

INHALT: Eine Ich-Erzählerin wird nach einem erschütternden Verlust aus der Bahn geworfen und...

helena
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
28.10.2019 – 19:40

Zwiegespalten

Wir lauschen dem inneren Monolog einer Frau Anfang vierzig, die ihren Lebensgefährten nach 10...

simi159
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
27.10.2019 – 21:31

Unbedingt lesen.....

Wie verarbeitet man Trauer? Wie geht man damit um, dass der Lebenspartner sich das Leben nimmt...

constanze vetterl
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
26.10.2019 – 15:52

Authentisch

Jeder ist schon einmal an dem Punkt angekommen, an dem Dir das Leben einen fetten Strich durch...

maenade
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
25.10.2019 – 15:44

Ein Trauerjahr

Die Ich-Erzählerin fängt wieder an zu laufen. Offenbar hat sie das früher schonmal gemacht,...

Stift

Hast Du's auch schon gelesen?

Seiten