Rezensionen zu Das Haus in der Claremont Street

nené
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
29.10.2020 – 17:27

Zieht sich etwas...

Ein emotionaler, aber etwas langgezogene Roman mit vielen wichtigen Themen! Zum Inhalt: Tom...

jessili
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
28.10.2020 – 09:39

Tragisch!

Der neunjährige Tom wird Zeuge, wie seine Eltern aufgrund einer Familientragödie ums Leben...

elisa sturm
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
14.10.2020 – 21:33

Eine bewegende Story

Das Buch "Das Haus auf Claremont Street" erzählt über ein Familiendrama. Eine Kette von...

madamepoe
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
14.10.2020 – 12:24

Emotionale Geschichte

Tom kommt nach einem schlimmen Vorfall zu seiner Tante Sonya. Er ist jetzt Waise und spricht...

arh
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
05.10.2020 – 18:58

sprachlos

*Das Haus in der Claremont Street* erzählt die emotionale Geschichte, des kleinen Tom, der den...

tigermaus
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
26.09.2020 – 17:11

Dieses Buch wärmt die Seele

Das Haus in der Claremont Street von Wiebke von Carolsfeld ist der erste Roman, der...

lovely90
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
21.09.2020 – 12:17

Weniger wäre mehr

Nach einem wirklich guten Einstieg im ersten Kapitel, welches spannend geschrieben ist und Lust...

kerstin2609
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
21.09.2020 – 10:37

Schlimme Geschichte

Das Cover hat mir gut gefallen. Die Geschichte ist schon sehr schlimm und recht...

trompete
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
15.09.2020 – 17:38

Sehr realitätsnah

Das Haus in der Claremont Street könnte ein Buch über ein Leben sein, welches wirklich...

Stift

Hast Du's auch schon gelesen?

Seiten