Rezensionen zu Vielleicht tanzen wir morgen

kitekat
Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern
08.07.2020 – 10:03

unerwartetes Ende

Mit diesem Roman der Autorin Ruth Hogan wurde ich anfangs nicht richtig warm und ich habe einige...

kaiserin2201
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
24.07.2019 – 12:09

Lebenslinien

Eine Mutter verliert ihr Kind - vermeintlich. Danach baut sie sich langsam wieder ein Leben auf,...

falt
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
11.03.2019 – 18:21

Sehr bewegend

Meine Meinung: Das Cover gefällt mir sehr gut, es ist verspielt und trotzdem finde ich es ein...

tigerbea
Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern
17.01.2019 – 22:07

Nicht überzeugend

Maschas Sohn ist vor 12 Jahren ertrunken. Seitdem lebt sie nur noch für dich, ihr Leben besteht...

jam
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
17.01.2019 – 08:06

Melancholisch...

„Wenn die Musik für jemanden, den man liebt, zu Ende ist, hört man nicht auf zu tanzen. Man tanzt...

verlobte42
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
07.01.2019 – 22:25

Ich liebe es

Das Buch war das zweite Buch,was ich von Ruth Hogan gelesen habe. Ich finde ihren Schreibstil...

amy_xo21
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
30.12.2018 – 08:59

Berührend

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Die Thematik der Trauerbewältigung wurde sehr gut umgesetzt,...

vermie
Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern
29.12.2018 – 14:46

Nicht mein Buch

Auf dieses Buch hatte ich mich riesig gefreut und dann fiel es mir sehr schwer es bis zum Ende zu...

misery3103
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
19.12.2018 – 08:28

Tanz!

Nach dem Tod ihres Sohnes ist Mascha nur noch ein Schatten ihres früheren Selbst. Sie übt das...

tuet_tuet
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
16.12.2018 – 08:41

Berührend

Mascha hat vor einigen Jahren ihren Sohn im Kleinkindalter verloren und ist noch auf dem Weg,...

vanessa-v8
Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern
14.12.2018 – 15:17

Enttäuschend

Worum geht's? Maschas einziges Gefühl ist die Wassertemperatur beim morgendlichen Schwimmen....

anzi_11.03.
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
13.12.2018 – 00:26

Traurig schön

Mascha hat ihren kleinen Sohn verloren und 12 Jahre später trauert sie immer noch. Regelmäßig...

andrealiest
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
11.12.2018 – 15:16

Berührend!

Ja, das ist ganz mein Buch. Ein würdiger Nachfolger von Mr.Peardews Sammlung der verlorenen...

hkulli
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
11.12.2018 – 07:12

traurig schöne Blüte

natürlich habe ich Kapitel für Kapitel gelesen und dennoch ist es Herz erwärmend mal...

Stift

Hast Du's auch schon gelesen?

Seiten