Rezensionen zu Ein Jahr voller Wunder

kiira
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
09.07.2013 – 15:16

Ein verrücktes Jahr

Das Buch ließ sich meiner Meinung nach sehr langsam lesen, da das ewige gerede über die länger...

bookshark
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
10.06.2013 – 11:58

Wundervoll!

Als gestandene Kalifornier kann einen so schnell nix erschüttern, schließlich ist man Erdbeben...

tkny
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
03.06.2013 – 11:57

Zeitenwende

Julia lebt mit ihren Eltern in Kalifornien. Man genießt zumeist gutes Wetter, ist aber auch hin...

feli72
Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern
01.06.2013 – 00:07

Faszinierend, unerwartet

Ich finde das Buch einerseits faszinierend, und bin froh, dass es sich "nur" um einen Roman...

copperfield
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
31.05.2013 – 22:31

Eine spannende Idee

Die Idee hat mich direkt angesprochen: die Erdrotation hat sich verlangsamt, die Tage werden...

alea
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
28.05.2013 – 19:01

Ein Jahr voller Wunder

Ich war mir tatsächlich bis zur letzten Seite des Buches nicht sicher, ob ich es gut oder...

gustav
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
27.05.2013 – 20:15

Wunderbare Dystopie

Das Unvorstellbare tritt ein: die Erde verlangsamt überraschend und unkalkulierbar ihre...

buch-haltung
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
25.05.2013 – 20:21

Insomnia

„Ein Jahr voller Wunder“ ist eines jener Bücher, die sich einer eindeutigen Einordnung in ein...

Stift

Hast Du's auch schon gelesen?