Rezensionen zu Worte in meiner Hand

tweed
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
14.08.2015 – 17:36

starke Liebe

Das schöne und schlichte Cover hatte mich auf die Geschichte neugierig gemacht gemacht. Das...

isa85
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
11.08.2015 – 21:23

Verbotene Liebe

Das Buch erzählt die wahre Geschichte der jungen Magd Helena Jans Mitte des 17. Jahrhunderts in...

maulwurfsandy
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
10.08.2015 – 19:01

Diese Liebe durfte nicht sein?!

Kurzbeschreibung: René Descartes und Helena Jans van der Strom – eine wahre...

mfurch
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
10.08.2015 – 17:10

Worte in meiner Hand

"Worte in meiner Hand" von Guinevere Glasfurd ist ein Historischer Roman, der auf einer wahren...

amaruq
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
10.08.2015 – 11:42

Descartes große Liebe

Der Roman "Worte in meiner Hand" von Gunevere Glasfurd stellt eine interessante Mischung aus...

oller
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
09.08.2015 – 18:43

Worte in meiner Hand

Ich liebe historische Romane über alles. Aber schon lange habe ich nicht so einen wundervollen,...

jurmai
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
08.08.2015 – 01:11

Die Magd Helena

Zugegeben von René Descartes weiß ich nur wenig, bis auf die Tatsache, dass er ein bedeutender,...

schliesi
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
06.08.2015 – 10:39

Charme und Wissendurst

Inhalt: Amsterdam in den 1630er Jahren. Helena Jans van der Strom wird Magd im Haus eines...

obilot
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
05.08.2015 – 18:12

Eine unerlaubte Liebe

Guinevere Glasfurds erster Roman beschäftigt sich mit der Liebe zwischen dem Philosophen René...

annekathrin.mai.754
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
04.08.2015 – 21:27

Worte in meiner Hand

Amsterdam, 1630er Jahre. Helena Jans van der Strom arbeitet als Magd bei einem...

Stift

Hast Du's auch schon gelesen?

Seiten