Rezensionen zu Zerschunden

monique0209
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
04.02.2019 – 15:17

true crime

Da ich ein sehr großer Fan von Sebastian Fitzek bin, musste ich früher oder später auch die...

naden
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
29.09.2016 – 19:08

Spannend und mitreissend!

Dieser Thriller ist Spannend, mitreissend und lässt einen lange mitfiebern und im dunkeln...

chatty68
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
22.04.2016 – 21:55

Mein Leseeindruck

Als absoluter Thriller-Fan kommt man an Autoren wie Sebastian Fitzek nicht vorbei. Durch ihn, bin...

tintenherz
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
02.02.2016 – 20:00

Zerschunden

"Zerschunden" von Michael Tsokos, erschienen im Knaur Verlag, Seitenanzahl:...

raschke64
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
22.01.2016 – 09:47

Zerschunden

Rechtsmediziner Fred Abel kommt zur Leiche einer ermordeten alten Frau in Berlin, die mit zwei...

nina90
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
13.12.2015 – 00:20

Zerschunden

Kurz zum Inhalt: Ein Serienkiller, der europaweit in der Nähe von Flughäfen zuschlägt. Er ist...

mh1987
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
30.11.2015 – 13:14

Zerschunden

Ein Serientäter der in der Nähe von Flughäfen zuschlägt und immer nach dem selben Muster mordet....

miss_yuna705
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
18.11.2015 – 18:06

Zerschunden

Hier also meine Rezension zu dem von mir sehr sehnsüchtig erwarteten Roman von Michael Tsokos....

lanara
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
17.11.2015 – 15:26

Zerschunden

Fred Abel versinkt bis zum Hals in Arbeit, als er einen ganz besonderen „Fall“ auf den Tisch...

vickyl
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
13.11.2015 – 15:28

Zerschunden

Nachdem ich von dem Autor Michael Tsokos bereits in Kooperation mit Sebastian Fitzek etwas...

Stift

Hast Du's auch schon gelesen?

Seiten