Rezensionen zu Eis bricht

lexi11116
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
28.12.2019 – 23:17

Super

Raimon Webers Krimi "Eis bricht" besticht durch sprachliche Eleganz und eine spannend erzählte...

botte05
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
23.11.2017 – 11:27

Atemloser Showdown

Kann es etwas Schlimmeres geben, als den Tod des eigenen Kindes mitzuerleben? Henning Saalbach...

vöglein
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
31.05.2014 – 14:00

Schade....

.....ich hatte mehr erwartet. Henning Saalbach wartet 12 Jahre darauf, dass der Mörder seines...

peter
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
10.01.2014 – 09:11

Schnell und Spannend

Der Krimi hat mir sehr gut gefallen. Ich mag schnelle Handlungsfolgen und autenthische...

c-bird
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
26.12.2013 – 17:06

Einfach gestrickte Story

Henning Saalbach führt ein glückliches Leben. Als erfolgreicher Drehbuchautor hat er keine...

sandra2504
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
17.12.2013 – 15:21

Rache.

Henning Saalbach ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Sein Leben zieht an ihm vorbei … hat...

horst_43
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
14.12.2013 – 14:48

Nicht recht durchdacht

  Kurzzusammenfassung: Nach der Ermordung seines Sohnes, zerbrechen der Ehe und...

benel
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
13.12.2013 – 23:35

Innere klirrende Kälte

Tod - Schuldzuweisung - Rache - Empathie. Das ist der Rahmen in dem Roman spielt. Nach dem...

deieiss
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
13.12.2013 – 20:07

Will zuviel

Vor 12 Jahren wurde das Leben von Henning Saalbach jäh aus den Angeln gerissen: sein Sohn wurde...

cosma417
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
13.12.2013 – 15:54

Eis bricht

Henning´s trauer über seinen Sohn Marc läst ihn nicht zur Ruhe  kommen. Er wird so ohne es...

kikiwee17
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
12.12.2013 – 09:21

Spannend

Das Buch "Eis bricht" von Raimond Weber ist im Ullstein Verlag als Taschenbuch...

dagmar0815
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
12.12.2013 – 09:01

Eis bricht

Ein mann verliert seinen Sohn durch einen mord, oder ist es doch nur Totschlag, für den Der...

lesely
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
11.12.2013 – 14:59

Eis bricht

Dieses Buch war flüssig zu lesen und ich hatte es in einem Rutsch ausgelesen. Die Geschichte des...

wencke
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
11.12.2013 – 12:01

Eis bricht

Henning Saalbach führt ein erfülltes Leben, er ist verheiratet und hat einen Sohn. Dann wird...

annelli68
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
11.12.2013 – 11:32

Eis bricht

Henning Saalbachs Leben hat sich durch den Mord an seinem kleinen Sohn vor zwölf Jahren total...

kassandra10
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
11.12.2013 – 09:54

Eis bricht

Mehrere Kindsmorde und der angebliche Täter wird nach zwölf Jahren einfach so entlassen? Das kann...

loewe69
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
10.12.2013 – 19:40

leider nicht ganz so gut

So ganz überzeugen konnte mich dieses Buch leider nicht. Der Anfang ist schon mal recht...

jpaul89
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
10.12.2013 – 15:41

tolles buch

Henning führt ein tolles leben. Er hat eine Familie. Bis eines tages ein mann ihm alles nimmt....

arizona
Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern
10.12.2013 – 15:39

Tag der Rache?

Henning Saalbach, 47 J. alt, ist ein gebrochener Mann. Vor 12 Jahren wurde sein kleiner Sohn...

bücherwurm44
Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern Leerer Stern
09.12.2013 – 19:29

Eis bricht

Henning Saalbach, 47, ehemaliger Autor von Drehbüchern, hat nur einen Wunsch, sich am Mörder...

Stift

Hast Du's auch schon gelesen?

Seiten