Rezensionen von mike nelson

Bullauge
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
16.09.2022 – 11:47

Düster

Düster. Echt düster, der neue Roman von Friedrich Ani; fast wie wenn man duch ein "Bullauge" in...

Sturmrot
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
03.09.2022 – 18:31

Ungeheuer dicht!

Ungeheuer dicht. Dass Tove Alsterdal eine sehr routinierte Krimi-Autorin ist, hat sie mit ihrem...

Auf See
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
21.08.2022 – 15:02

Stückwerk

Stückwerk. Schade - ich hatte mir viel von Theresia Enzensbergers neuem Roman "Auf See"...

Fischers Frau
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
19.08.2022 – 18:33

Na ja...

"Fischers Frau" von Karin Kalisa ist Geschmacksache. Die Autorin bleibt über 250 Seiten hinweg...

Schlangen im Garten
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
16.08.2022 – 19:12

Surreal

Surreal. Stefanie von Schultes zweiter Roman irritiert, weil er ein wenig verrückt ist. Er...

Schmelzpunkt
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
31.07.2022 – 12:44

Solide Kost

Das ist nun schon der dritte Thriller von Wolf Harlander in relativ kurzer zeitlicher Abfolge....

Isidor
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
30.07.2022 – 18:23

Ein wichtiges Buch

Ein wichtiges Buch. "Ein jüdisches Leben" von Shelly Kupferberg ist ein wichtiges Buch. Kein...

Freizeit
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
19.07.2022 – 18:23

Genial tragikomisch!

Wir werden in "Freizeit" von Carla Kaspari Zeugen, wie Carla Kaspari als ihr alter ego...

Morgen kann kommen
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
08.07.2022 – 14:45

Toll!

Schwergewichtige Themen mit Leichtigkeit auf den Punkt gebracht!!! Und dabei noch eingebunden in...

Für diesen Sommer
Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
20.05.2022 – 17:29

Gut so!

"Es ist gut so." Mit diesen Worten endet Gisa Klönnes Roman "Für diesen Sommer". Und wer würde...